Was ist Microsoft 365 Education?

Microsoft 365 versteht sich als Komplettpaket: Es bündelt verschiedene Online-Dienste und Apps. Dazu gehören vor allem die weit verbreiteten Office-Programme. Letztere wurden zuvor vor allem als Office 365 vermarktet. Jetzt sind sie ein fester Bestandteil von Microsoft 365 – sowohl für Privatpersonen als auch für Firmen.

Speziell für Bildungseinrichtungen wie Schulen und Hochschulen wird Microsoft 365 Education angeboten. Das Paket unterscheidet sich von den anderen Versionen: Es enthält spezielle Tools und Programme, um den Schulalltag digital zu organisieren. Wenn sich eine Schule oder Bildungseinrichtung also für Microsoft 365 entscheidet, profitieren sowohl Lehrer*innen als auch Schüler*innen von Software für viele Zwecke. Die wichtigsten Apps und Programme lernst Du in diesem Praxis-Blog kennen.

Microsoft 365 Education - Buch bestellen

Microsoft 365 vereint als Komplettlösung im Kern drei Bereiche:

  • Windows 10 als Betriebssystem mit vorinstallierten Apps

Microsoft 365 Education: Verschiedene Lizenzen, unterschiedlicher Umfang

Wichtig zu wissen: Für den Bildungsbereich bietet Microsoft verschiedene Pakete an. Sie unterscheiden sich im Umfang und demnach auch im Preis. Schulen und Hochschulen beziehen oft das für Bildungseinrichtungen kostenlose Angebot Office 365 A1. Es enthält die wichtigsten Dienste nur als Web-Version. Das heißt: Du kannst die Office-Programme online im Internetbrowser nutzen, aber nicht als Software auf dem Computer installieren.

Dafür benötigt man stattdessen die umfangreicheren Lizenzen Microsoft 365 A3 bzw. Microsoft 365 A5. Die Pakete enthalten zusätzlich das Betriebssystem Windows 10 sowie einige weitere Dienste zum Verwalten von Geräten und Software. Einen Überblick über die verschiedenen Angebote findest Du auf der Website von Microsoft:

Am besten erkundigst Du Dich bei Deiner Schulleitung bzw. dem zuständigen Administrator, welche Lizenz für Dein Kollegium und Deine Schülerschaft zur Verfügung steht. Als wäre die Sache nicht schon kompliziert genug: Es gibt unterschiedliche Lizenzen für Lehrpersonal auf der einen Seite sowie Schüler und Studenten auf der anderen Seite. Wenn Du Microsoft 365 einmal eingerichtet hast, musst Du über die verschiedenen Lizenzen nicht mehr groß nachdenken. Versprochen!

Lizenzen für Microsoft 365 Education zuweisen
Lizenzen für Microsoft 365 Education zuweisen

Falls Deine Schule keine Lizenz zur Verfügung stellt, kannst Du alternativ über ein eigenes Abonnement nachdenken: Für Privatpersonen gibt es Microsoft 365 Single und Microsoft 365 Family.* Damit kannst Du die Office-Programme auf dem eigenen PC installieren und sorgenfrei auch für private Zwecke nutzen. Vielleicht hast Du Microsoft Office sogar schon auf Deinem Gerät installiert. Ältere Versionen kannst Du ebenfalls mit Deinem Benutzerkonto verknüpfen.


Was können Lehrer mit Microsoft 365 Education machen?

Dieses nicht-kommerzielle Blog-Projekt richtet sich an Lehrer, die die Möglichkeiten von Microsoft 365 Education entdecken möchten. Ich stelle Dir die wichtigsten Apps und Dienste ausführlich vor und erkläre Dir Schritt für Schritt, wie Du Schule und Unterricht ganz einfach digital organisieren kannst. Du lernst die verschiedenen Tools kennen und wirst dank meiner Praxis-Tipps hoffentlich viel Zeit und Nerven sparen. Im besten Fall gewinnst Du im Schulalltag viel Freude mit Microsoft 365 – und neue Ideen für Deine Schüler.

Zusätzlich empfehle ich Dir mein Praxishandbuch „Microsoft 365 Education“. Darin zeige ich Dir Schritt für Schritt, wie Du Deinen Lehrer-PC einrichtest, Dateien klug verwaltest und die vielen Apps und Programme in Schule und Unterricht einsetzt.

Was wünscht Du Dir als Lehrer von diesem Praxis-Blog? Nutzt Du Microsoft 365 schon für Schule und Unterricht? Ich freue mich auf Deine Erfahrungen als Kommentar unter diesem Artikel.

1 Gedanke zu „Was ist Microsoft 365 Education?“

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Lehrers Liebling 2021 - Aufruf
%d Bloggern gefällt das: