Teams: Whiteboard nutzen im Online-Unterricht

Was im Klassenzimmer die Tafel ist, ist im Online-Unterricht mit Microsoft Teams das Whiteboard. In diesem Blog habe ich Dir die kostenlose App Microsoft Whiteboard schon vorgestellt. Eine vereinfachte Version ist in die Benutzeroberfläche von Teams integriert. Du lernst die digitale Tafel für Deine Videokonferenz mit Schüler*innen in diesem Artikel kennen: Wie können Lehrende das Whiteboard in Teams nutzen?

Du kannst also in einer Online-Besprechung mit Microsoft Teams live ein digitales Tafelbild erstellen. Was Du zeichnest und notierst, können alle Teilnehmer fast zeitgleich bzw. mit minimaler Verzögerung auf ihren Bildschirmen verfolgen – je nach Internetverbindung. Voraussetzung dafür ist natürlich auch geeignete Hardware, zum Beispiel ein Tablet-PC mit digitalem Stift* als Zubehör oder ein angeschlossenes Grafiktablett* an Deinem Desktop-Computer.


Whiteboard in Teams aktivieren bzw. freigeben

Um das Whiteboard anzuzeigen, klickst Du während der Teams-Besprechung erst auf den Button zum Teilen bzw. Freigeben von Inhalten – im Menü erkennbar an einem kleinen Pfeil in einem Rechteck. Nun kannst Du rechts unten das Icon für das Whiteboard auswählen.

Whiteboard in Microsoft Teams
Whiteboard in Microsoft Teams

Microsoft Teams lässt Dir die Wahl, ob nur Du oder auch andere Teilnehmende etwas auf der Tafel zeichnen und schreiben dürfen. Die Entscheidung kannst Du während der Besprechung mit einem Schalter in den Einstellungen ändern.

Übrigens: Alle Artikel in diesem Blog kannst Du kostenlos lesen und von vielen Praxis-Tipps profitieren. Vielleicht magst Du mich ja unterstützen und mir einen Kaffee spendieren? ☕😉

Hinweis auf PayPal

Beachte, dass das integrierte Whiteboard in Teams weniger Möglichkeiten bietet als die Original-App Microsoft Whiteboard für Windows 10. Du kannst verschiedene Stifte und den Radiergummi nutzen sowie Text und Notizzettel einfügen. Das war’s.

Whiteboard in der Teams-Besprechung
Whiteboard in der Teams-Besprechung

Vom integrierten Whiteboard zur Whiteboard-App für Windows 10

Sollten Dir die hier verfügbaren Funktionen nicht reichen, dann klicke auf den Button In App öffnen rechts oben. Damit startest Du die Windows-App, sofern diese auf Deinem Gerät installiert ist. Mehr Infos findest Du bei Bedarf in einem separaten Blog-Artikel.

Darin kannst Du auf derselben Tafel wie in Microsoft Teams weiterzeichnen. Deine Schüler*innen können den Fortschritt weiterhin verfolgen. Wenn Du das Whiteboard in der Online-Besprechung nicht mehr benötigst, kannst Du über eine eingeblendete Schaltfläche die Präsentation beenden.

Mehr über die Funktionen von Whiteboard, Teams und vielen weiteren praktischen Apps für Schule und Unterricht erfährst Du in meinem Praxishandbuch „Microsoft 365 Education“.

Microsoft 365 Education - Buch bestellen

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Facebook-Hinweis auf @Microsoft365DE
Lehrers Liebling 2021 - Aufruf
Teams für Lehrer - Buch-Hinweis
%d Bloggern gefällt das: