Werben im Blog: Infos für Kooperationspartner

Der Blog „Microsoft 365 für Lehrer“ ist ein unabhängiges Projekt von mir als Journalist, Autor und Medientrainer. Alle Artikel stelle ich kostenlos zur Verfügung, damit sich Leser*innen aus dem Bildungsbereich rund um den Einsatz von Microsoft 365 Education in Schule und Unterricht fortbilden können. Das soll auch in Zukunft so bleiben.

Gleichzeitig biete ich Kooperationspartnern an, ihre Produkte und Dienstleistungen in meinem Blog zu präsentieren. Wenn Sie Interesse an einer inhaltlichen Kooperation haben, finden Sie auf dieser Seite die wichtigsten Infos.


Warum sich Werbung im Lehrer-Blog für Sie lohnt:

  • Dieser noch recht junge Blog erreicht vorrangig Lehrer*innen und Multiplikatoren im Bildungsbereich – aktuell schon mit mehr als 40.000 (!) Abrufen im Monat und kontinuierlichem Wachstum (Stand: April 2021). Wenn Sie diese Zielgruppe erreichen und geeignete Produkte und Dienstleistungen bekannter machen möchten, sind Sie hier goldrichtig!
Wordpress Statistik - April 2021
WordPress-Statistik für „Microsoft für Lehrer“ – April 2021
  • Dieser Blog wird professionell redaktionell betreut. Sie können sich darauf verlassen, dass ich als erfahrener Journalist und Autor auf qualitativ hochwertige Inhalte wert lege – fehlerfrei, verständlich, individuell erstellt, mit Mehrwert für meine Leser*innen. Neben professionellen Texten können Sie auch eine ansprechende Bebilderung mit Grafiken und/oder Fotos erwarten.
  • Suchmaschinenoptimierung ist für selbstverständlich! Mein langjähriges Know-How setze ich dafür ein, die bestmögliche Auffindbarkeit meines Blogs zu erzielen und die Sichtbarkeit jedes Artikels zu optimieren – nachweislich mit wachsendem Erfolg:
Google Search Console - April 2021
Google Search Console – April 2021
  • Zu diesem Blog-Projekt gehört auch eine treue Online-Community mit vielen hundert Lehrkräften aus dem gesamten deutschsprachigen Raum sowie zahlreichen Verantwortlichen im Bildungsbereich. Bei der Veröffentlichung auf dieser Website profitieren Sie deshalb auch in den Sozialen Netzwerken von mehr Aufmerksamkeit.
  • Sie erhalten alle Rechte für die eigene Verwendung der von mir erstellten Inhalte und können diese auch anderweitig veröffentlichen und bewerben, zum Beispiel auf Ihrer eigenen Website.
  • Ich berate Sie persönlich und bin auch offen für ungewöhnliche Ideen und Vorschläge. Mit mir können Sie auch ungewöhnliche Werbeformen mal ausprobieren. Ich habe auch an kreativen Umsetzungsformen und Experimenten viel Spaß!

Was mir bei Kooperationen wichtig ist:

  • Ich möchte hier ausschließlich Produkte und Dienstleistungen bewerben, die in irgendeiner Form zu meiner Zielgruppe und der inhaltlichen Ausrichtung dieses Blogs passen. Dazu gehören zum Beispiel:
    • Computer-Hardware und geeignetes Technik-Zubehör
    • technische Ausstattung an Schulen
    • Software, die Lehrer*innen und Schüler*innen sinnvoll einsetzen können
    • Bücher und Publikationen rund um Digitale Bildung und/oder Microsoft-Produkte
    • Schulungsangebote wie Fort- und Weiterbildungen im Bildungsbereich
  • Im Sinne der Transparenz kennzeichne ich Blog-Artikel mit werblichem Hintergrund, zum Beispiel mit dem Zusatz „Anzeige“ oder „Sponsored Post“ sowie einer kurzen Erklärung im Text. Auch Werbebanner und Anzeigen müssen als solche erkennbar und von den redaktionellen Inhalten unterscheidbar sein. Das ist rechtlich erforderlich, aber auch inhaltlich sinnvoll.
  • Nach vorheriger Absprache bringe ich in „Sponsored Posts“ gerne alles unter, was Ihnen wichtig ist und was Sie vermitteln möchten. Darauf können Sie sich verlassen! Trotzdem arbeite ich als Journalist unabhängig: Bei der inhaltlichen Gestaltung und persönlichen Einschätzungen behalte ich mir meine redaktionelle Freiheit vor. Meine Leser*innen erwarten Glaubwürdigkeit. Davon profitieren auch Sie!

Beispiele für bisherige Blog-Kooperationen

Sie sind noch nicht überzeugt? Verschaffen Sie sich in den folgenden Beispielen einen Eindruck von meiner bisherigen Arbeit mit bisherigen Partnern. So kann die Gestaltung eines umfangreichen „Sponsored Posts“ in meinen Blogs aussehen:


Noch Fragen? Schreiben Sie mir!

Sie möchten ein Produkt oder Dienstleistung in meinem erfolgreichen Lehrer-Blog bewerben? Dann melden Sie sich gerne bei mir, und ich mache Ihnen ein unverbindliches Angebot. Im gemeinsamen Austausch finden wir sicher eine geeignete Lösung für Ihren attraktiven Auftritt hier im Blog.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage per E-Mail an: info@stefan-malter.de

Auch unabhängig davon freue ich mich über jede Unterstützung, damit ich diesen Blog auch weiterhin kostenlos anbieten kann.

Hinweis auf PayPal
Microsoft 365 Education - Buchhinweis mit Preis
%d Bloggern gefällt das: