Online-Unterricht mit Microsoft 365

Online-Unterricht: Apps für Tablet & Laptop

Online-Unterricht ist sicher kein dauerhafter Ersatz für den persönlichen Kontakt in der Schule. Digitale Tools und Apps können aber eine Ergänzung oder eine Alternative sein. Gerade in der Corona-Zeit sollen und wollen Lehrer mit ihren Laptops und Tablets flexibel sein. Für den Einstieg in den digitalen Unterricht mit Microsoft 365 Education findest Du in diesem Blog-Artikel ein paar Ideen und Anregungen.

Jetzt weiterlesen …

Windows 11 für Einsteiger und Umsteiger - Teaser

Neues Handbuch: Windows 11 für Einsteiger und Umsteiger

Alle sprechen über Windows 11 … und ich schreibe drüber! ? Schneller als die meisten Verlage, persönlicher als gewöhnliche Ratgeber: „Windows 11 für Einsteiger und Umsteiger“ ist mein top-aktuelles Handbuch zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Das Upgrade ist gerade erst erschienen, und ich stelle Dir ausführlich die Neuerungen und bewährte Funktionen vor. Anfänger lernen Windows 11 von Grund auf kennen. Fortgeschrittene erfahren, an welchen Stellen Microsoft geschraubt hat und PC-Nutzer sich umgewöhnen müssen. Was Dich im Buch erwartet und wo Du es jetzt bestellen kannst, verrate ich Dir in diesem Blog-Artikel.

Jetzt weiterlesen …

Microsoft Forms für Einsteiger

Microsoft Forms für Einsteiger: Neues Buch

Ich war wieder fleißig: Mein neues Werk „Microsoft Forms für Einsteiger“ ist das erste (!) deutschsprachige Handbuch rund um das praktische Formular-Tool für Online-Umfragen und Quiz-Prüfungen (und nicht nur für Lehrer*innen interessant). Was Dich im Buch erwartet und wo Du es jetzt bestellen kannst, verrate ich Dir in diesem Blog-Artikel.

Jetzt weiterlesen …

Stundenplan-Vorlage mit Access

Stundenplan-Vorlage zum Ausdrucken und Ausfüllen als Download

Mit einem neuen Stundenplan starten Lehrer*innen ins neue Schuljahr. Viele suchen jetzt im Internet nach einer Vorlage für einen Stundenplan, die man selbst ausfüllen und ausdrucken kann. Auch Stundenplan-Apps für Smartphone und Tablet sind zur Zeit beliebte Downloads. Das Problem: Die meisten Vorlagen und Apps kann man nicht an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Mit der Datenbank-Software Access von Microsoft habe ich eine interaktive Vorlage für einen Stundenplan erstellt. In diesem Blog-Artikel kannst Du die Datei kostenlos herunterladen und beliebig für die Schule bearbeiten. Auch Schüler*innen können das Stundenplan-Tool nutzen. Außerdem erkläre ich Dir, wie Du die Vorlage in Access selbst noch erweitern könntest.

Jetzt weiterlesen …

Microsoft 365 - Admin Center

Microsoft 365: Admin Center öffnen

Die Einstellungen im Admin Center von Microsoft 365 Education bekommt nur ein ausgewählter Personenkreis zu Gesicht. Das ist auch gut so: Administratoren haben auch an Schulen viel Verantwortung und brauchen eine gute Portion technisches Know-how. So können sie den reibungslosen Betrieb der Apps und Dienste in Microsoft 365 bzw. Office 365 gewährleisten und anderen Lehrer*innen bei Problemen im Hintergrund weiterhelfen. In diesem Blog-Artikel erfährst Du, wie Du das Admin Center öffnest und wo Du die wichtigsten Optionen findest.

Jetzt weiterlesen …

Microsoft Access für Schulen

Microsoft Access: Datenbanken für Schulen

Microsoft Access ist Teil des Office-Pakets und damit auch von Microsoft 365 Education. Mit einer entsprechenden Lizenz können Lehrende das Datenbank-Programm für verschiedene Zwecke einsetzen. In diesem Blog-Artikel erkläre ich, wofür manche Schulen und Bildungseinrichtungen die Software Access bereits nutzen.

Jetzt weiterlesen …

Baden-Württemberg - Microsoft 365 an Schulen

Baden-Württemberg: Schulen ohne Microsoft?

Grabenkämpfe um Bildungsplattform

Wer sich zur Situation in Baden-Württemberg äußert, bewegt sich erfahrungsgemäß auf ganz dünnem Eis! Microsoft-Gegner und -Befürworter streiten sich dort seit Monaten, ob Software wie Teams, OneNote und Office 365 in Schulen genutzt werden darf und sollte. Ausgetragen werden die Grabenkämpfe nicht nur hinter den Kulissen: Im Internet kann man sich fast täglich von den verhärteten Fronten überzeugen – inklusive der üblichen Emotionen und Beschimpfungen in den Sozialen Netzwerken, über die ich hier im Blog schon berichtet habe.

Um die Situation rund um die geplante „Bildungsplattform“ besser zu verstehen, habe ich mich in den vergangenen Wochen mit betroffenen Lehrer*innen in Baden-Württemberg ausgetauscht – übrigens mit Vertretern beider Lager. Sie haben zumindest gemeinsam, dass sie mit der unklaren Lage im Land unzufrieden sind. Auf die Debatte um Microsoft 365 in Schulen reagieren sie ziemlich genervt. In diesem Blog-Artikel fasse ich den Stand der Dinge aus meiner Sicht zusammen. Ich will ihn aus verschiedenen Perspektiven einordnen – an manchen Stellen sicher verkürzt dargestellt. Zum besseren Verständnis empfehle ich Dir einen Blick auf die jeweils verlinkten Beiträge.

Jetzt weiterlesen …