OneNote: Notizbuch löschen und schließen - Teaser

OneNote: Notizbuch löschen oder schließen

Ein neues Notizbuch in OneNote zu erstellen, ist ganz einfach. Anders als reale Ordner und Unterlagen nimmt das Unterrichtsmaterial darin ja nur virtuell Raum ein. Das verführt Lehrer*innen manchmal dazu, mehr digitale Notizbücher anzulegen als nötig. Auch wer zum ersten Mal mit OneNote experimentiert, erstellt oft testweise ein paar neue Notizbücher. Das Problem: Man wird ein Notizbuch nicht so einfach wieder los! Weder im Desktop-Programm noch in der OneNote-App für Windows ist das direkte Löschen vorgesehen. Deshalb erkläre ich Dir in diesem Blog-Artikel, wie man ungenutzte Notizbücher ausmistet, endgültig löschen kann – und was man dabei beachten sollte.

Jetzt weiterlesen …

Digitaler Lehrerkalender in OneNote

Digitaler Lehrerkalender – kostenlos mit OneNote

Ich bin wirklich baff, wie viele digitale Lehrerkalender für viel Geld im Internet angeboten werden. Offenbar gibt es einen großen Markt für teure Schulplaner, mit denen sich Lehrer*innen digital organisieren können. Dabei lässt sich so ein Lehrerkalender in OneNote leicht selbst erstellen – natürlich kostenlos. Der Vorteil: Im Gegensatz zu vielen anderen Apps und Dateien kannst Du hier alle Seiten so anpassen, wie Du sie im neuen Schuljahr 2021/2022 brauchst. In diesem Blog-Artikel zeige ich Dir, wie ein digitaler Lehrerkalender in OneNote entsteht und welche Funktionen Du leicht hinzufügen kannst.

Jetzt weiterlesen …

Sketchnotes erstellen mit OneNote

Sketchnotes erstellen in OneNote

Sketchnotes – das sind kleine Symbole und Zeichnungen, die Deine Inhalte lebendiger und anschaulicher machen. Gerade in der Schule sind Sketchnotes eine tolle Möglichkeit, um Gedanken zu visualisieren und Dein Unterrichtsmaterial kreativ zu gestalten. Und: Du musst kein Künstler sein, um Sketchnotes zu erstellen. Sketchnotes leben von einfachen Linien und Formen. Das Zeichnen kann jeder Lehrende lernen!

Dieser Artikel ersetzt aber kein Sketchnotes-Tutorial. Wenn Du das Visualisieren mit Sketchnotes lernen möchtest, findest Du viele wunderbare Anleitungen im Internet. Ich möchte Dir hier stattdessen zeigen, welche Möglichkeiten Dir Microsoft OneNote bietet, um Sketchnotes zu erstellen, in digitale Notizbücher einzufügen und vor der Klasse zu präsentieren.

Jetzt weiterlesen …

Shortcuts auf der Tastatur

OneNote Shortcuts: Tastenkürzel als Liste

Welche Shortcuts für OneNote sollten Lehrer kennen? Oft sind Tastaturkürzel der schnellste Weg, um Funktionen aufzurufen und in den digitalen Notizbüchern zu navigieren. Mit Tastenkombinationen sparst Dir in OneNote viele Wege und Klicks mit der Maus – und damit auch viel Zeit. Eine Auswahl der wichtigsten Shortcuts für OneNote habe ich in diesem Blog-Artikel zusammengestellt. Einige davon kennst Du vielleicht auch schon aus anderen Programmen. Probiere sie auf Deiner Tastatur* am besten einfach mal aus und präge sie Dir für die Arbeit mit OneNote ein.

Jetzt weiterlesen …

OneNote-Notizbuch teilen

OneNote: Notizbuch teilen und freigeben

OneNote ist eine wunderbare Software, um Unterrichtsmaterial zu erstellen und sich selbst zu organisieren. Zusätzlich eignet sich OneNote auch für die Zusammenarbeit mit Kollegen oder den einfachen Austausch von Informationen mit Schüler*innen und Eltern. Du kannst Deine digitalen Notizbücher gezielt freigeben und mit anderen Personen teilen. Wie das mit OneNote funktioniert und was Du als Lehrer*in dabei beachten solltest, erkläre ich Dir in diesem Blog-Artikel.

Jetzt weiterlesen …

Zoff um Microsoft - Teaser

Zoff um Microsoft: Alte Diskussion, neuer Tonfall

Empörung ohne Ende – als ginge es um Leben und Tod: Die Diskussion um Microsoft-Software in Schulen verfolge ich schon seit Jahren. Als unabhängiger Medientrainer und Autor habe ich mich auf Wissensvermittlung zu Windows und Office für Lehrer spezialisiert. Ich kenne so ziemlich alle Argumente, die für und gegen die Nutzung von Microsoft Teams, OneNote & Co. in Schule und Unterricht sprechen. Beide Seiten finde ich nachvollziehbar. Der Tonfall der öffentlichen Diskussion erreicht gerade aber eine neue Qualität: Mich erschreckt, mit welcher Bösartigkeit und Gehässigkeit einige Aktivisten und Fundamentalisten den Diskurs führen – vor allem in den Sozialen Netzwerken. Ein Kommentar.

Jetzt weiterlesen …